Wir übernachten im Gewächshaus

Inmitten eines alten Gewächshauses fanden wir unsere erste Unterkunft, die auch die außergewöhnlichste unserer Reise war. Eine Ferienwohnung für zwei Personen. Bei unserer Ankunft wurden wir von Júlí und ihrem Hund begrüßt. Sie führte uns durch das Gewächshaus und erzählte, dass es heute ausschließlich von Urlaubern und für Feste genutzt wird. 

Die Wohnung besteht aus einem Wohn- und Essbereich mit Sofa, Tisch und Stühlen sowie einer kleinen Küchenzeile. Im selben Raum, durch einen Vorhang vom Rest abgetrennt, fanden wir unser Bett sowie Waschbecken und Dusche. Im Gewächshaus und ein paar Schritte von der Wohnung entfernt, befindet sich die Toilette, die ausschließlich für Feriengäste zur Verfügung steht.

Die kleine Ferienwohnung von Júlí ist perfekt für die Erkundung von Reykjavík oder des Golden Circle geeignet.

Wo in Mosfellsdalur nahe Reykjavík und etwa 30 km vom Þingvellir Nationalpark entfernt
Was eine kleine Ferienwohnung für zwei in einem alten Gewächshaus
Wer Gastgeberin Júlí wohnt direkt nebenan und war sehr hilfsbereit

Was uns besonders gut gefallen hat: auf kleinstem Raum und mit vielen Details bietet die Ferienwohnung alles, was wir brauchten.

alle Details bei Airbnb

Die Basics zu unserer Islandreise – Route, Mietwagen, Ausrüstung, Anreise und Wissenswertes über Island haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.