Wohnen in Amsterdam – unser Airbnb Apartment

Erinnerungen an Amsterdam sind in unserem Gedächtnis fest mit dem Apartment von Wytske verknüpft. 2012 hatten wir das erste Mal eine Unterkunft über Airbnb gebucht und einen Glücksgriff gemacht. Wytskes Wohnung war hell, stilvoll eingerichtet und die Möbel zum Großteil Unikate. Wir spürten sofort, dass in diesem Apartment wirklich jemand wohnte (wenn Wytske nicht gerade bei ihrem Freund war). Jedes Mal, wenn wir über eine weitere Reise nach Amsterdam nachdachten, hatte Wytske Post von uns, aber es war nichts zu machen, das Inserat gibt es inzwischen nicht mehr und wir blieben immer etwas unentschlossen zurück.

Bis wir auf die Wohnung von Sonja stießen. Wir hatten uns vorgenommen, eine Unterkunft in der Nähe des Grachtengürtels zu nehmen, denn wir wollten Amsterdam überwiegend zu Fuß erkunden. Sonjas Inserat passte wie die Faust aufs Auge, denn ihr Airbnb liegt direkt an der Amstel in Sichtweite der bekannten Magere Brug im Dachgeschoss eines für Amsterdam typischen Mietshauses. 

Typisch Amsterdam bedeutet, dass man sich durch einen sehr schmalen Flur und ein enges Treppenhaus zur Wohnungstür vorarbeitet, die mit einer Vielzahl von Schlössern gesichert ist. Sich einzuprägen, welcher Schlüssel zu welchem Schloss gehört, ist eine schöne Denksportaufgabe.

Hinter der Wohnungstür erwartete uns ein kleiner Flur, ein Bad und das Studio, das aus einem großen Raum mit zwei Ebenen bestand. Durch die weißen Dielen, das Dachfenster und die wenigen ausgewählten Möbelstücke war die Wohnung sehr hell. Wir fühlten uns sofort zu Hause und verbrachten unsere Abende auf dem Fensterbrett sitzend mit Blick über Amsterdam und auf die Amstel.

Vor unserer vorübergehenden Haustür lag der Botanische Garten und der Waterlooplein Markt, einer der bekannsteten Flohmärkte der Stadt. Tag für Tag mussten wir nur wenige Schritte gehen und waren am Grachtengürtel.

Sonja war eine sehr aufmerksame Gastgeberin. Bei Fragen war sie immer erreichbar und in der Wohnung warteten frische Blumen und viele kleine Einrichtungsdetails auf uns. Wir fühlten uns sofort angekommen und hatten genau die richtige Unterkunft für unseren Kurztrip nach Amsterdam ausgewählt.

alle Details bei Airbnb

Du möchtest 30 Euro Startguthaben für deine erste Buchung über Airbnb? Dann benutze diesen Link für die Erstanmeldung. Du erhältst 30 Euro Guthaben und nach der Buchung deiner ersten Unterkunft bekommen wir 15 Euro von Airbnb gutgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.